Ihre Bestellung

Ihre Fragen – unsere Antworten

Haben Sie Fragen zu unseren Traiteurplatten? Oder zur Bestellung? Wir beantworten Sie gerne! Die Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf dieser Seite. Wenn Sie noch mehr wissen möchten, stehen Ihnen die Mitarbeiter in den Verkaufsstellen mit Rat und Tat zur Seite.

Jetzt bestellen

Bestellung

Wie funktioniert die Online-Bestellung einer Traiteurplatte?

Ab sofort können Sie Traiteurplatten bequem online bestellen und in einer Verkaufsstelle Ihrer Wahl abholen. Wählen Sie dazu einfach eine Platte aus, und wählen Sie die von Ihnen gewünschten Mengen. Dann nur noch einen Abholtermin festlegen und Ihre Kontaktdaten hinterlassen: fertig.

Die bestellte Traiteurplatte steht dann zum Termin Ihrer Wahl zur Abholung in der ausgewählten Verkaufsstelle bereit.

Kann ich meine Bestellung nachträglich ändern?

Eine Bestellung können Sie online leider nicht mehr anpassen. Sollten Sie nach Abschluss der Bestellung dennoch einen Änderungswunsch haben, kontaktieren Sie bitte die Verkaufsstelle, die Sie zur Abholung Ihrer Bestellung angegeben haben.

Wann und wo kann ich meine Bestellung in der Verkaufsstelle abholen?

Die Bestellung erhalten Sie zum gewünschten Abholtermin direkt an der Fleisch-, Fisch- oder Käsetheke in der Verkaufsstelle. In kleineren Verkaufsstellen ohne Offentheken wenden Sie sich bitte an das Verkaufspersonal.

Apéro-Platten: Bestellungen bis 20 Uhr können am übernächsten Arbeitstag abgeholt werden.

Partybrote: Der Partybrot-Kranz kann bei Bestellung bis 20 Uhr in drei Arbeitstagen abgeholt werden. Alle weiteren Partybrot-Kreationen sind bei Bestellung bis 20 Uhr am übernächsten Arbeitstag abholbar.

Fleisch- und Aufschnittplatten: Bestellungen bis 17 Uhr können am Folgetag abgeholt werden, Bestellung bis 20 Uhr am übernächsten Arbeitstag.

Fondueplatten: Bestellungen bis 17 Uhr können am Folgetag abgeholt werden, Bestellung bis 20 Uhr am übernächsten Arbeitstag. Ausnahme: Die Fisch-Fondueplatte und Fondueplatten mit Pferdefleisch müssen 2 Tage im Voraus bestellt werden.

Frisch im Teig: Das «Schweinefilet» im Teig kann bei heutiger Bestellung bis 17 Uhr morgen abgeholt werden. Alle weiteren «Frisch im Teig»-Produkte sind bei Bestellung bis 20 Uhr am übernachsten Arbeitstag abholbar.

Fischplatten: Bestellungen bis 17 Uhr können am Folgetag abgeholt werden, Bestellung bis 20 Uhr am übernächsten Arbeitstag.

Braten: Bestellungen bis 20 Uhr können in drei Arbeitstagen abgeholt werden.

Meeresfrüchte-Platten: Bestellungen bis 20 Uhr können in drei Arbeitstagen abgeholt werden.

Sushi-Platten: Bestellungen bis 20 Uhr können am übernächsten Arbeitstag abgeholt werden.

Käseplatten: Bestellungen bis 17 Uhr können am Folgetag abgeholt werden, Bestellung bis 20 Uhr am übernächsten Arbeitstag.

Früchteplatten: Bestellungen bis 20 Uhr können am übernächsten Arbeitstag abgeholt werden.

Wie und wann bezahle ich meine Bestellung?

Sie bezahlen bei Abholung direkt an der Kasse in Ihrer Verkaufsstelle.

Sind die angegebenen Preise verbindlich?

Der zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung angegebene Preis ist verbindlich und wird bei der Abholung in der Verkaufstelle verrechnet.

Warum kann ich meine Bestellung nicht zum von mir gewünschten Datum abholen?

Sie können eine Bestellung bis zu 30 Tage im Voraus aufgeben. Längere Vorlaufzeiten sind leider nicht möglich.

Je nach Wunsch-Platte gibt es unterschiedliche Vorlaufzeiten. Welche genau, erfahren Sie unter «Wann und wo kann ich meine Bestellung in der Verkaufsstelle abholen?»

Beachten Sie bitte zusätzlich die Öffnungszeiten der Verkaufsstellen sowie Feiertage, an denen die Verkaufsstelle geschlossen sein könnte.

Kann ich meine Bestellung stornieren?

Falls Ihre Bestellung noch nicht produziert wurde, ist eine Stornierung möglich. Rufen Sie dazu bitte in der von Ihnen gewählten Verkaufsstelle an.

Können die Platten wieder verwendet und zu Coop zurückgebracht werden?

Es handelt sich bei den von uns verwendeten Platten um Einwegplatten, die nicht zurückgebracht werden müssen.

Fleisch- und Aufschnittplatten

Stammt das Fleisch aus der Schweiz?

Unsere Charcuterie-Produkte wie z. B. Rohschinken oder Salami können auch aus dem Ausland kommen. Rohschinken Parma oder Salami kommt dann aus Italien, Serrano Schinken aus Spanien.

Gibt es eine Mindest-Bestellmenge?

Ja, die Fleisch- und Aufschnittplatten können ab 2 Personen bestellt werden.

Erhalte ich die Fleisch- und Aufschnittplatten in jeder Coop Verkaufsstelle?

Unsere Fleisch- und Aufschnittplatten können nur in Verkaufsstellen mit Metzgerei abgeholt werden.

Wie lange kann ich die Fleisch- und Aufschnittplatten zuhause aufbewahren?

Gut gekühlt können Sie eine Fleisch- und Aufschnittplatte etwa 2 Tage (ca. 48 Stunden) lagern.

Erhalte ich das Fleisch in Coop Naturafarm oder Naturaplan Qualität?

Wenn Sie diese Option bei Ihrer Bestellung ausgewählt haben und das Fleisch in der jeweiligen Verkaufsstelle verfügbar ist, ja. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte direkt Ihre Verkaufsstelle.

Käseplatten

Kann ich einzelne Käsesorten meiner ausgewählten Platte durch andere austauschen?

Ja, das ist möglich, allerdings nicht per Internetbestellung. Hierzu beraten wir Sie in Ihrer Verkaufsstelle gerne individuell und nehmen dort auch direkt Ihre Bestellung auf.

Gibt es eine Mindest-Bestellmenge?

Ja, die Platte "Apéro" kann ab 6 Personen, die Platte "Tradition" ab 4 Personen und die Platte "Dessert" ab 7 Personen bestellt werden.

Von wie vielen Personen sollte ich für die Käseplatte ausgehen, wenn ich neben dieser noch eine andere Platte (z. B. Aufschnitt oder Fisch) serviere?

Die Apéro- und Dessertplatten sind als Begleitung geplant. Für eine vollständige Mahlzeit sind weitere Platten durchaus sinnvoll, d. h. am besten geben Sie die genaue Anzahl Ihrer Gäste für die Käseplatte an.
Die Käseplatte "Tradition" reicht für eine vollständige Mahlzeit, daneben werden keine weiteren Platten benötigt.

Fischplatten

Wieviel Fisch brauche ich pro Person?

Wir empfehlen ca. 200 Gramm pro Person einzuplanen.

Gibt es eine Mindest-Bestellmenge?

Ja, die Fischplatten können ab 400 g (2 Personen) bestellt werden. Beachten Sie bei Ihrer Bestellung aber unsere Mengen-Empfehlungen pro Person.

Woher stammt der Fisch und aus welcher Haltung wird er bezogen?

Coop Rauchlachs Norske: Norwegen, Zucht

Rauchlachs Kanada: Kanada, Wild/MSC

Forellenfilet: Dänemark, Zucht

Crevetten Tail: Ecuador, Zucht/Bio

Crevetten Jumbo: Ecuador, Zucht/Bio

Fondueplatten

Wieviel Fleisch oder Fisch brauche ich pro Person?

Wir empfehlen ca. 200 Gramm Fleisch und ca. 250 Gramm Fisch pro Person einzuplanen.

Gibt es eine Mindest-Bestellmenge?

Ja, die Fondueplatten können ab 400 g Fleisch resp. ab 500 g Fisch (2 Personen) bestellt werden. Beachten Sie bei Ihrer Bestellung aber unsere Mengen-Empfehlungen pro Person.

Erhalte ich das Fleisch in Coop Naturafarm, NaturaBeef oder NaturaVeal Qualität?

Wenn Sie diese Option bei Ihrer Bestellung ausgewählt haben und das Fleisch in der jeweiligen Verkaufsstelle verfügbar ist, ja. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte direkt Ihre Verkaufsstelle.

Stammt das Fleisch aus der Schweiz?

Grundsätzlich ja. Bei grosser Nachfrage, wie z. B. während der Weihnachtszeit, müssen wir aber teilweise auch Fleisch aus dem Ausland importieren. Das Fleisch stammt dann aus den folgenden Herkunftsländern:

Rindfleisch: Argentinien, Brasilien, Uruguay
Kalbfleisch: Frankreich
Lammfleisch: Neuseeland, Australien, Grossbritannien, Irland

Warum kann ich kein Coop Naturaplan Bio Fleisch bestellen?

Um Verwechslungen vorzubeugen, wird Coop Naturaplan Bio Fleisch nur in Selbstbedienung angeboten.

Wie lange kann ich eine Fondueplatte zu Hause aufbewahren?

Gut gekühlt können Sie eine Fondueplatte etwa 3 Tage zu Hause aufbewahren.

Welches Öl kann ich für ein Fondue Bourguignonne verwenden und wie heiss soll es sein?

Verwenden Sie unbedingt Öle, die Sie hoch erhitzen können. Erdnussöl ist beispielsweise gut geeignet. Das Öl sollte bis 180°C erhitzt werden.

Wo kann ich einen Tartarenhut kaufen?

Ein Tartarenhut ist im Coop City oder Fust erhältlich.

Apéro-Platten

Ist es möglich auch rein vegetarische Apéro-Platten zu bestellen?

Nein, die Apéro-Platten sind bis auf die Gemüse-Dip-Platte nicht vegetarisch. Alternativ können Sie auf unsere Käseplatten zurückgreifen.

Können die Bestandteile der Apéro-Platte variert werden?

Nein, die Bestandteile der Apéro-Platten können nicht variiert werden.

Gibt es eine Mindest-Bestellmenge?

Ja, die Mindest-Bestellmenge liegt bei einer Platte.

Wann kann ich die bestellte(n) Apéro-Platte(n) abholen?

Wenn Sie heute bis 20 Uhr bestellen, können Sie die Platte(n) am übernächsten Arbeitstag abholen.

Partybrote

Kann ich den Aufschnitt auf den Partybroten oder Sandwiches varieren?

Der Aufschnitt auf den Partybroten kann nicht varriert werden. Jedoch bieten wir Ihnen unterschiedliche Partybrot-Kreationen an, sodass für jeden ein passendes Partybrot dabei ist.

Gibt es eine Mindest-Bestellmenge?

Ja, die Mindest-Bestellmenge liegt bei einer Platte.

Wann kann ich das/die bestellte(n) Partybrot(e) abholen?

Wenn Sie heute bestellen, können Sie den Partybrot-Kranz in drei Arbeitstagen abholen. Alle weiteren Partybrot-Kreationen sind bei Bestellung bis 20 Uhr am übernächsten Arbeitstag abholbar.

Frisch im Teig

Wo erhalte ich «Frisch im Teig»-Produkte?

Die «Frisch im Teig»-Produkte können Sie, wie alle anderen Platten auch, in Ihrer ausgewählten Verkaufsstelle abholen.

Gibt es eine Mindest-Bestellmenge?

Ja, die Mindest-Bestellmenge liegt bei einem Produkt.

Wann kann ich das/die bestellte(n) «Frisch im Teig»-Produkt(e) abholen?

Das «Schweinefilet» im Teig kann bei Bestellung bis 17 Uhrmorgen abgeholt werden. Alle weiteren «Frisch im Teig»-Produkte sind bei Bestellung bis 20 Uhr am übernachsten Arbeitstag abholbar.

Braten

Wo kann ich den bestellten Braten abholen?

Den Braten können Sie, wie alle anderen Platten auch, in Ihrer ausgewählten Verkaufsstelle abholen.

Gibt es eine Mindest-Bestellmenge?

Ja, die Mindest-Bestellmenge liegt bei einem Produkt.

Wann kann ich den bestellten Braten abholen?

Alle Braten-Varianten sind bei Bestellung bis 20 Uhr in drei Arbeitstagen abholbar.

Meeresfrüchte

Wie lange sind Meeresfrüchte-Platten haltbar?

Gut gekühlt können Sie die Languste bis maximal 5 Tage zu Hause aufbewahren.

Gibt es eine Mindest-Bestellmenge?

Ja, die Mindest-Bestellmenge liegt bei einer Platte.

Wann kann ich die Meeresfrüchte-Platte(n) abholen?

Bei einer Bestellung bis 20 Uhr kann/können die Platte(n) in drei Arbeitstagen abgeholt werden.

Sushi-Platten

Woher stammt der Fisch, der für die Sushi-Platten verwendet wird?

Thunfisch: Indischer Ozean, Westpazifik
Lachs: Norwegen, Zucht
Gelbschwanzmakrelen/Kingfish: Australien, Zucht
Crevetten: Vietnam, Zucht

Wie lange sind Sushi-Platten haltbar?

Für einen einwandfreien Genuss sollten Sushi-Platten innerhalb von einem Tag konsumiert werden.

Gibt es eine Mindest-Bestellmenge?

Ja, die Mindest-Bestellmenge liegt bei einer Platte.

Wann kann ich die bestellte(n) Sushi-Platte(n) abholen?

Wenn Sie heute bis 20 Uhr bestellen, können Sie die Platte(n) am übernächsten Tag abholen.

Früchteplatte

Woher kommen die Früchte?

Die Herkunft der Früchte variiert je nach Saison und Beschaffbarkeit.

Variert die Früchtauswahl je nach Saison?

Die Zusammensetzung der Früchtplatte bleibt über das ganze Jahr unverändert.

Gibt es eine Mindest-Bestellmenge?

Ja, die Mindest-Bestellmenge liegt bei einer Platte.

Wann kann ich die bestellte(n) Früchte-Platte(n) abholen?

Wenn Sie heute bis 20 Uhr bestellen, können Sie die Platte(n) am übernächsten Tag abholen.

Torten

Ist ein individuelles Dekor auf den Torten möglich?

Ja, ein individueller Schriftzug oder ein Dekor ist auf fast allen Torten möglich.Bei der Sardegnatorte sowie der Früchtetorte (30x40) cm wird kein Dekor angeboten.

Ist es möglich lactosefreie und/oder glutenfreie Torten zu bestellen?

Nein, das ist zur Zeit leider nicht möglich.

Gibt es eine Mindest-Bestellmenge?

Ja, die Mindest-Bestellmenge liegt bei einer Torte.

Wann und wo kann ich die bestellte(n) Torte(n) abholen?

Wenn Sie heute bestellen, können Sie die Torte(n) in drei Arbeitstagen abholen. Die Torte(n) erhalten Sie beim Personal der Brot-/Backwarenabteilung Ihrer Verkaufsstelle.